one2play - Gesang und Gitarre

Stilsicher und bewegend machen die beiden Berufsmusiker Claudia Seng und Clemens Seibert Euren feierlichen Anlass zu einem unvergesslichen Ereignis.

Mit angenehm kraftvoller Stimme und der abwechslungsreichen, teils solistischen Gitarrenbegleitung spielt one2play arrangierte Stücke aus den Genres Jazz, Soul und Pop ganz nach Euren Wünschen.

Das Duo überzeugt Euch mit professioneller Livemusik, mit künstlerischer Ausstrahlung und elegantem Auftreten.

Ob konzertant oder als Untermalung, zur Unterhaltung, zum Empfang oder Dinner – das Duo gibt Eurer Feierlichkeit den passenden Rahmen. one2play – das Duo für Euren besonderen Moment!

Portrait

Claudia Seng

Claudia Seng findet schon als Kind die Liebe zur Musik. Dem Kinder- und Jugendchor folgen erste Musical- und Bandprojekte. Seitdem gibt sie das Mikrofon nicht mehr aus der Hand und ist auf vielen Bühnen als Musikerin und Entertainer zu erleben.

Nach dem Abitur studiert sie zunächst drei Semester an der Stage and Musicalschool in Frankfurt, von 2008 bis 2013 "Jazz und populäre Musik" mit dem Hauptfach Gesang an der Hochschule für Musik Mainz.

Neben Studiojobs, Gesangsunterricht und Covermusik ist sie als Solokünstlerin und Songwriter tätig. Unter ihrem Künstlernamen Cloey veröffentlicht sie im Oktober 2010 ihre erste Soloplatte „just me“. Aktuell verwirklicht sie ihre eigenen Stücke mit der Band together the crops, einem Quartett in Unplugged-Besetzung.

 

Clemens Seibert

Clemens Seibert beginnt schon früh seine musikalische Ausbildung. Mit der klassischen Gitarre angefangen wechselt er als Jugendlicher zur Elektrischen Gitarre. Aus dem Hobby heraus entwickelt sich eine intensive Leidenschaft zum Gitarrenspiel. Verschiedene Musikprojekte, Eigenkompositionen und zahlreiche Auftritte  bestimmen von nun an sein künstlerisches Schaffen. Mit achtzehn Jahren steht für ihn fest, dass das spätere Berufsleben unbedingt mit Musik zu tun    haben muss.

2014 schließt er das Studium "Jazz und populäre Musik" mit dem Hauptfach Gitarre an der Musikhochschule Mainz ab. Als Berufsmusiker widmet er sich der Studiomusik, seinen Eigenkompositionen und ist als Live-Gitarrist & Gitarrenlehrer tätig.